Gesunde Ernährung

Bewusste und gesunde Ernährung wird immer wichtiger – und zwar nicht nur im Sinne des eigenen Körpers, sondern auch im Sinne der Umwelt und Natur. Den meisten ist auch durchaus bewusst, wie eine gesunde Ernährung aussieht: Abwechslungsreich und frisch essen, viel Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukte, dagegen maßvoll Fleisch und Fisch sowie wenig Zucker und Süßigkeiten. Wer dann auch noch ausreichend Flüssigkeit zu sich nimmt, ist optimal versorgt.

GESUNDE ERNÄHRUNG IN DER THEORIE

Doch was in der Theorie einfach klingt, lässt sich im Alltag nicht immer umsetzen. Fast Food ist eher zur Hand als ein ausgewogenes Mahl und der Schokoriegel zwischendurch irgendwie immer verlockender als ein Rohkost-Snack aus der Tupper-Box. Doch auch wer einen stressigen Berufsalltag hat, kann mit einigen Tipps gesunde Ernährung in sein Leben integrieren.
Ganz wichtig um den Tag zu meistern: Ein gesundes Frühstück. Es sollte idealerweise aus Getreide und Milch sowie frischem Obst bestehen. Ein selbst gemischtes Müsli mit Früchten ist also der perfekte Start in den Tag. Damit die gesunde Ernährung auch über den Tag hinweg umgesetzt werden kann, sollten Snacks vorbereitet und mit zur Arbeit genommen werden. Nüsse, geschnittenes Obst oder ein lecker belegtes Knäckebrot sind ideale Energiespender für zwischendurch.

ESSEN VORBEREITEN STATT KANTINENBESUCH

Zur Mittagszeit lockt dann die Kantine, doch nur in den wenigsten Fällen gibt es dort eine gesunde Mahlzeit. Auch hier kann zu Hause vorbereitetes Essen der gesunden Ernährung dienen. Vollwertige und sättigende Salate (z.B. mit Couscous), knackiges Gemüse, das nur leicht aufgewärmt werden muss oder ein herzhaftes Vollkorn-Sandwich halten fit und vermeiden das Mittagstief, das durch fettes Essen verursacht wird. Wer dennoch nicht auf den geselligen Kantinenbesuch verzichten möchte, sollte versuchen Gemüse und Fisch zu wählen und auf Saucen, Paniertes und Fettes zu verzichten.

PLANVOLL EINKAUFEN FÜR GESUNDE ERNÄHRUNG

Damit es einfach wird, sich auch im Alltag gesund zu ernähren, sollte stets ein Grundstock an gesunden Lebensmitteln im Haushalt vorhanden sein. Planvoll einzukaufen ist also ein Muss und erleichtert das Leben enorm. Wer keine Zeit, Lust oder Ruhe dazu hat, für den gibt es Lieferdienste, die entweder die bestellten Lebensmittel einfach nach Hause bringen, oder sogar das Planen übernehmen und frische Zutaten samt der zugehörigen Rezepte liefern.

Gesunde Ernährung im Alltag

Wer sich wirklich gesund ernähren möchte, findet also zahlreiche Möglichkeiten und Wege, auch im Alltag einen gesunden Lebensstil zu pflegen. Doch nicht nur auf die Ernährung kommt es an. Auch regelmäßige Bewegung an der frischen Luft ist für mehr Energie, Fitness und Gesundheit unverzichtbar.

Bildquellenangabe: Margot Kessler / pixelio.de